DOSSIER

Diversitätsorientierung

Was ist eigentlich gemeint, wenn wir von Diversitätsorientierung in der politischen Erwachsenenbildung sprechen? Und wie kann ein didaktisches Verständnis aussehen, welches der Vielzahl an Lebenswirklichkeiten entspricht?

So geht Politische Bildung heute

Ob Milieu, Gender oder ethnische Zuschreibung: Die Pluralität unserer Gesellschaft muss sich auch in der Didaktik guter politischer Bildung widerspiegeln. Unsere Autor*innen reflektieren die Bedeutung von Diversitätsorientierung für die heutige Politische Bildung.

Info: Klicke auf die Themenfelder um den jeweiligen Artikel zu öffnen.

Das Versprechen & die Aufgabe politischer Bildung

Klicke für mehr Informationen
Die Idee der Pluralität ist fest in unserem Grundgesetz verankert. David Stein skizziert die Ziele professioneller politischen Bildung unter den Bedingungen der postmigrantischen Gesellschaft.
Lesen

Die Postmigrantische Gesellschaft

Klicken für mehr Informationen
Prof. Aladin El-Mafaalani von der Ruhr-Universität Bochum zeichnet nach, was der Begriff des Postmigrantischen bedeutet und inwiefern dieser die heutige politische Bildung mitprägt.
Informiere mich, sobald dieser Artikel online ist!

Von der Ausländerpädagogik zur involvierten Professionalisierung?

Klicken für mehr Informationen
Prof.in Alisha M.B. Heinemann skizziert sie die Möglichkeiten einer diversitätsorientierten Erwachsenenbildung. Hierfür zeigt sie Wege aus der Ausländerpädagogik in die involvierte Professionalisierung. Was das ist? Hört und lest selbst – im Video!
Lesen

Diskriminierungssensible Onlineangebote

Klicken für mehr Informationen
Das Gespräch mit Andrea-Vicky Amankwaa-Birago zeichnet nach, wie gute politische Bildung auch online diversitätsorientiert ausgerichtet sein kann.
Lesen
Website: Profession Politische Bildung

SEI DABEI!

Fortbildungsreihe

Wir bieten kostenfreie Veranstaltungen zur Politischen Bildung an. Dabei sind hochkarätige Expert*innen, erfahrene Kolleg*innen und dynamische Neueinsteigende. Schau Dir an, wann die nächste Veranstaltung stattfindet!

Vertiefende Dossiers

DIVERSITÄT
Die Pluralität unserer Gesellschaft muss sich auch in der Didaktik guter politischer Bildung widerspiegeln. Dieses Dossier zeichnet die Grundlagen des didaktischen Umgangs mit Heterogenität nach und führt in die Überlegungen zur Diversität ein.
DIGITALE PRAXIS
Die politische Erwachsenenbildung wendet sich aktuell vermehrt digitalen Bildungsmöglichkeiten zu und stellt dabei ihre Angebote um. Es ist also höchste Zeit zu reflektieren, wie eine gute, digitale Praxis der politischen Erwachsenenbildung aussehen kann.
GESCHICHTE
Die Geschichte der politischen Erwachsenenbildung ist in Deutschland eine lebhafte. Um die heutige Prägung einordnen zu können, bedarf es einer historischen Kontextualisierung, die den verschiedenen Entwicklungsströmen nachspürt und sichtbar macht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von e1310e2e.sibforms.com zu laden.

Inhalt laden

Gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung